Grafen Challenge in Diez

27.01.2018 in Diez, Deutschland

Grafen Challenge in Diez

Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr kehrt die Grafen Challenge auch in 2018 wieder nach Diez zurück. Ausgetragen wird die Grafen Challenge Ende Januar. Damit ist die Grafen Challenge nicht nur der erste Hindernislauf des Jahres in Deutschland, sondern wohl auch einer der kältesten.

Grenzerfahrungsgarantie, das ist es, was euch die Veranstalter von der Grafen Challenge in Diez versprechen. Euch erwartet ein Themen-Parcour, bei dem sich alles um das Mittelalter dreht. Wer tapfer genug ist, kann die 10 km lange Ritterrunde gleich zweimal durchlaufen. Gespickt ist die Strecke mit etwa 20 Hindernissen. Zusätzlich müsst ihr bei der langen Distanz etwa 500 Höhenmeter überwinden. In der eisigen Kälte des frostigen Januars ist die Grafen Challenge ein knallharter Parcours, den ihr nicht unterschätzen solltet.

Top Tipps für einen erfolgreichen Hindernislauf

Als leistungsorientierter Hindernisläufer möchtest du während des Laufs und beim Training stets über dein Tempo, deine Herzfrequenz und über die zurückgelegte Wegstrecke informiert sein. Vor allem dann, wenn es bei einem Event keine offizielle Zeitmessung gibt oder du perfekt vorbereitet bei einem Hindernislauf an den Start gehen willst. Damit dies möglich ist, bedarf es jedoch einer GPS Laufuhr, die Wind und Wetter trotzen kann, sehr funktional und zugleich extrem widerstandsfähig ist. Welche GPS Laufuhren für diesen Zweck in Frage kommen, erfährst du hier.  


Datum

27.01.2018


Veranstaltungsort

Diez, Deutschland


Anschrift

Diez an der Lahn Jahnstraße
Sportanlage am Wirt


Distanzen / Wettbewerbe

  • 10 km
  • 18 km

Kategorie(n)

Hindernislauf


Boden / Gelände

Sand, Schlamm, Acker, Waldboden, Wiese



Ergebnisse

Noch keine Grafen Challenge in Diez 2018 Ergebnisse vorhanden.


Fotos

Noch keine Grafen Challenge in Diez 2018 Fotos vorhanden.

2 Bewertungen für Grafen Challenge in Diez

Du warst dabei? Jetzt eigene Bewertung abgeben!

Carsten

16.01.2017

Danke an das Orga-Team und alle Helferinnen/Helfer! War mein erstes Rennen dieser Art und war begeistert. Die Hindernisse waren für mich als Neuling knackig, aber (teils in Teamwork) machbar, kurze Schwimmeinlage inklusive. Hat richtig Spaß gemacht! Der Sturm am Vorabend hat wohl einige Absperrbänder weggerissen, ich hatte aber, im Gegensatz zu anderen kein Problem, die Wegführung zu finden. Streckenverpflegung absolut top mit sehr freundlichen Helfern. Alle Teilnehmer waren hilfsbereit an den Hindernissen, was zu einer tollen Stimmung unter den Läufern führte. Startnummerausgabe und Taschenabgabe waren gut organisiert. Kleinere Makel sind bei Premieren normal und sollten nicht allzu negativ gesehen werden. Und für den Starkwind am Vorabend, der das ein oder andere Sperrband weggepustet hat, kann keiner was. Zum Thema kaltes Wasser beim Duschen: das ist in der Halle seit 30 Jahren so, kann das Orga-Team nichts für. Fazit: Sehr gelungene Premiere eines sehr jungen Orga-Teams, tolle Streckenhelfer, klasse Strecke und Hindernisse und vor allem: gute Stimmung, Hilfsbereitschaft und viel Spaß bei den Teilnehmer/innen! Ein paar Sachen als Optimierung für die Volume 2: Strecke evtl.zusätzlich mit Farbspray markieren, Stabilität der ersten Wand optimieren, Schnellkurs im Bratwurst machen (waren aussen cross, innen leider kühl).

Chris

15.01.2017

Der Lauf an sich ist nicht schlecht und dafür das er das erste Mal statt fand war er in Ordnung. Welche Probleme gab es Die Streckenführung, teilweise wusste man nicht wo man lang musste und stand an Gabelungen und Kreuzungen ratlos mit anderen Läufern. Angeblich seien die Absperrbänder weggeflogen. Hier hilft Sprühkreide oder Schilder. Hindernisse Schon das zweite Hindernis direkt nach dem Start sorgte dafür das es sich staut und war auch nicht wirklich stabil. Die Holzlatten auf der Rückseite der Pyramide haben schon nach den ersten 4 Läufern nachgegeben. Die Runden Die kurzfristige Entscheidung die große Distanz auf zwei Runden zu legen ist ok, dann aber bitte im Ziel die Läufer besser warnehmen. Man kam nach der ersten Runde an und schon wollte man uns eine Medaille um den Hals hängen, dann leitet die Läufer einfach vorbei und markiert diese bitte. Es gab einige Läufer die sich für die Grafenrunde angemeldet haben aber nur eine Runde gelaufen sind. Gönne ja jedem das er ins Ziel kommt, man sollte sich aber nicht mit falschen Lorbeeren schmücken. Vor allem ärgerlich für die ersten Läufer. Ein wenig mehr warmes Wasser wäre auch gut, gerade die Leute die die Grafenrunde laufen und länger draußen sind freuen sich auf eine warme Dusche. Wenn dann das warme Wasser von den anderen verbraucht wurde ist das suboptimal. Ansonsten hat es Spaß gemacht, die Strecke gibt was her, die Verpflegungsstationen waren ausreichend und für ein so junges Orga Team nicht schlecht. Macht weiter so und ändert im nächsten Jahr ein paar Dinge. Danke für den Lauf

Du warst dabei?

Lass andere Läufer an Deinen Eindrücken vom Grafen Challenge in Diez teilhaben!





Durch Abschicken der Bewertung versicherst Du, dass Du am Lauf teilgenommen hast, nur korrekte Angaben gemacht und die Nutzungsbedingungen von Trophy Runners akzeptiert hast. Die Informationen zum Datenschutz gemäß Art. 13 und 14 DSGVO findest Du hier.

Mehr Läufe in Rheinland-Pfalz

Diese Läufe in Rheinland-Pfalz könnten Dir auch gefallen!

27.09.2020

Rheinhöhenlauf in Vettelschoss

Vettelschoss, Deutschland

50 km

27.09.2020

Griesson – de Beukelaer Stadtlauf in Polch

Polch, Deutschland

5 km / 10 km

04.10.2020

Bienwald Marathon in Kandel

Kandel, Deutschland

21,1 km / 42,195 km

14.11.2020

Fisherman’s Friend StrongmanRun Nürburgring

Nürburgring, Deutschland

6 km / 12 km / 24 km

22

29.11.2020

Argenthaler Quarzit Adventstrail in Argenthal

Argenthal, Deutschland

2,9 km / 11,8 km / 17,6 km

4

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Du möchtest über neue Laufevents, Gutscheine und Verlosungen informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter! Garantiert kein Spam und jederzeit kündbar!

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Deine Abbestellmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.