Aletsch Halbmarathon

20.06.2020 in Wallis, Schweiz

Aletsch Halbmarathon

Bildquelle: Aletsch Halbmarathon

Einzigartig, atemberaubend, unfassbar schön und herausfordernd, all dies trifft gleichermaßen auf den Aletsch Halbmarathon in der Schweiz zu. Ausgetragen wird der Aletsch Halbmarathon in dieser Saison bereits zum 35. Mal, was eindeutig für die Einzigartigkeit des Aletsch Halbmarathons und die Beliebtheit unter den Bergläufern spricht. Die Location liegt direkt in der Aletsch Arena mit einem Blick auf den Grossen Aletschgletscher und die Viertausender. Dies macht den Aletsch Halbmarathon zu einem der schönsten Bergläufe in Europa. Kein Wunder also, dass jedes Jahr über 2.500 Teilnehmer aus der ganzen Welt am Aletsch Halbmarathon teilnehmen.

Der Startschuss erfolgt beim Aletsch Halbmarathon auf einer Höhe von 1.950 m. Im Verlauf der Strecke geht es für euch bis auf 2.650 m zum Bettmerhorn (Ziel) hinauf. Insgesamt müsst ihr auf der 21,1 km langen Strecke satte 1.050 Höhenmeter überwinden. Dabei bewegt ihr euch größtenteils durch alpines Gelände, das zum UNESCO Welterbe gehört. Dabei müsst ihr zahlreiche, auch sehr steile Anstiege bezwingen, die euch eine top Fitness abverlangen. Bei einer Teilnahme am Aletsch Halbmarathon solltet ihr also definitiv trittsicher und versiert mit Bergläufen in diesen Höhenregionen sein. Für Berglauf-Anfänger ist der Aletsch Halbmarathon daher eher nicht zu empfehlen. Für all eure Mühen und Anstrengungen werdet ihr aber mit fantastischen Panoramablicken belohnt, an die ihr euch noch lange Zeit erinnern werdet.

Top Tipps für einen erfolgreichen Berglauf

Bergläufe, die durch alpines Gelände führen, gehören ohne Zweifel zu den härtesten Arten von Laufveranstaltungen, die es überhaupt gibt. Zudem erstrecken sich Bergläufe meist über wahnsinnig viele Kilometer und können mitunter auch mehrere Tage andauern. Der Energieverbrauch ist beim ständigen auf und ab eines Berglaufs wahrhaft extrem, weshalb kleine Helfer in Form von Energieriegeln oder Gelen stets mitgeführt werden sollten. So bist du bestens für eine Situation gewappnet, in der du dringend neue Energie benötigst. Welche Energieriegel und Gele zu empfehlen sind, kannst du hier nachlesen.


Datum

20.06.2020


Veranstaltungsort

Wallis, Schweiz


Anschrift

Aletsch Arena
Kanton Wallis


Distanzen / Wettbewerbe

  • 21,1 km, Startgebühr: 65 CHF

Kategorie(n)

Berglauf, Halbmarathon


Boden / Gelände

Berge, Hügel, Gestein, Geröll, Naturwege


Homepage

https://www.aletsch-halbmarathon.ch


Strong Viking Mud Edition 2020

Ergebnisse

Die offiziellen Aletsch Halbmarathon 2020 Ergebnisse findest Du hier.


Fotos

Die offiziellen Aletsch Halbmarathon 2020 Fotos findest Du hier.

Du warst dabei?

Lass andere Läufer an Deinen Eindrücken vom Aletsch Halbmarathon teilhaben!





Durch Abschicken der Bewertung versicherst Du, dass Du am Lauf teilgenommen hast, nur korrekte Angaben gemacht und die Nutzungsbedingungen von Trophy Runners akzeptiert hast. Die Informationen zum Datenschutz gemäß Art. 13 und 14 DSGVO findest Du hier.

Mehr Läufe in der Schweiz

Diese Läufe in der Schweiz solltest Du Dir nicht entgehen lassen!

01.03.2020

Survival Run Thun

Thun, Schweiz

9 km / 18 km

03.05.2020

Basler Frauenlauf in Basel

Basel, Schweiz

5,2 km / 10,4 km

03.05.2020

Wings for Live World Run in Zug

Zug, Schweiz

10 km / 20 km / 30 km / 40 km / 50 km

17.05.2020

3 Länderlauf in Basel

Basel, Schweiz

10,1 km / 21,1 km

06.06.2020

Fisherman`s Friend StrongmanRun Engelberg

Engelberg, Schweiz

10 km / 18 km / 28 km

5

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Du möchtest über neue Laufevents, Gutscheine und Verlosungen informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter! Garantiert kein Spam und jederzeit kündbar!

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Deine Abbestellmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.