Spartan Race Ruhrgebiet

E-Grazathlon in Graz

10. Juni 2017 in Graz, Österreich
22 Meinungen zum Lauf

© Foto: © Sportograf / Gepa-pictures.com

Der Grazathlon in Österreich hat sich nach nur fünf Jahren zu einem fest etablierten Hindernislauf in der Innenstadt von Graz entwickelt. Getreu dem Motto „we beat the city“ legen sich die Veranstalter des Grazathlons jedes Jahr aufs neue ins Zeug, damit der Grazathlon für euch zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Der E-Grazathlon in Österreich hat sich nach fast fünf Jahren zu einem fest etablierten Hindernislauf in der Innenstadt von Graz entwickelt. Getreu dem Motto „we beat the city“ legen sich die Veranstalter des Grazathlons jedes Jahr aufs Neue ins Zeug, damit der Grazathlon für euch zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Der E-Grazathlon in Graz ist die härteste Sightseeingtour  der Welt. Bei diesem Hindernislauf verwandelt sich die Innenstadt von Graz in einen spektakulären Parcours mit 16 spannenden Hindernissen. Sowohl die Zuschauer als auch die Teilnehmer kommen dabei voll auf ihre Kosten. Hautnah könnt ihr hier miterleben, wie sich die Teilnehmer durch den Schlammcontainer kämpfen, Kletterhindernisse überwinden und die 260 Stufen zum Schloßberg erklimmen. Als wäre dies nicht schon genug, erwarten euch beim Grazathlon viele weitere Hindernisse, die ihr auf gar keinen Fall unterschätzen solltet.

Beim Zieleinlauf in der Arena im Augarten könnt ihr euch dann von tausenden Zuschauern feiern lassen und bei der After Show-Party noch einmal so richtig Gas geben.

Top Tipps für einen gelungenen Hindernislauf

Im Vorfeld eines Hindernislaufs empfehlen wir Dir, unbedingt auch die Griffkraft zu trainieren. Einen Überblick über geeignetes Trainingsequipment findest Du hier. Zudem sollten diese zwei Accessoires nach einem Hindernislauf auf keinen Fall fehlen.

Falls Du noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk für einen Lauffreund bist, wirst Du sicher hier fündig. Tipps für ein effektives Hindernislauf Training findest Du in unserem OCR Trainingsguide.

Videos vom E-Grazathlon in Graz

E-Grazathlon in Graz im Überblick

Datum
10. Juni 2017
Veranstaltungsort
Augarten
Graz
Distanz(en)
10 km
Kategorie
Hindernislauf
Gelände
Beton, Schlamm, Wiese
Hindernisse
Euch erwarten ca. 16 Hindernisse.
Startgebühren
Teilnahmegebühr 2017:
ab 49 Euro
Ergebnisse
An dieser Stelle verlinken wir auf die E-Grazathlon in Graz Ergebnisse für 2017, sobald diese vom Veranstalter veröffentlicht wurden.
Fotos vom Lauf
An dieser Stelle verlinken wir auf die E-Grazathlon in Graz Fotos von 2017, sobald diese vom Veranstalter veröffentlicht wurden.

22 Kommentare

Simone am 30. November 2015 um 10:33 Uhr

Sicher einer der coolsten und spannendsten Läufe überhaupt.
(Kenn es selbst nur von der Zuseherseite, aber allein das macht schon Spaß ohne Ende)
Die Stimmung ist ein Wahnsinn! Daumen nach oben für den Grazathlon

Nadja Tanzer am 30. November 2015 um 11:11 Uhr

Perfekter Hindernislauf voller Action und Spannung!

Thomas am 30. November 2015 um 12:09 Uhr

Das Geilste was ich jemals erlebt habe.
Unfassbar, was hier abgeht. Die Stimmung, egal ob unter den Läufern oder den Zuschauern ist legendär!!!

Nina am 30. November 2015 um 15:49 Uhr

TIP TOP VERANSTALTUNG MITTEN IN DER ALTSTADT VON GRAZ! EIN TOLLES ERLEBNIS! TAUSENDE ZUSCHAUER DIE UNS TEILNEHMER ANFEUERN – RICHTIG COOL! 2015 WAR MEIN ZWEITER GRAZATHLON – NATÜRLICH BIN ICH AUCH 2016 DABEI!

Gerald am 30. November 2015 um 16:05 Uhr

Super Lauf, ein tolles Spektakel in schöner Umgebung und mitten in der Stadt!

Peter am 30. November 2015 um 16:23 Uhr

Spitze!

del Negro Wolfgang am 30. November 2015 um 16:25 Uhr

Abwechslungsreiche und kopierte Strecke; verschiedene, spassvemittelnde, z.T.schwierige Hindernisse, die auch die soziale Komponente fördern; tolle Organisation und Atmosphäre!

Sam am 30. November 2015 um 16:34 Uhr

Top

Andreas am 30. November 2015 um 20:53 Uhr

ein Lauf der durch die Stadt, inclusive den wichtigsten Punkten der Altstadt, führt, fordernd ist wenn man es ehrgeizig angeht, riesigen Fun Faktor hat, wirklich gut organisiert ist und auf Grund des Veranstaltungsortes viele Zuseher hat. aus meiner Sicht ein TOP EVENT

Eva am 1. Dezember 2015 um 12:18 Uhr

Ein tolles Event mit abwechslungsreichen und fordernden Hindernissen bei dem Teamgeist ganz groß geschrieben wird. Ohne zu zögern helfen sich alle gegenseitig über Holzwände, Strohballen und Co. Viel Spaß, tolle Stimmung, gute Organisation, Abwechslung & Herausforderung – einfach TOP.

Peter am 1. Dezember 2015 um 13:16 Uhr

Sensationelle Kulisse – mitten durch die Altstadt von Graz, Hindernisse schwer, aber „menschlich“. Super Streckenabsicherung und Guiding, auffällig viele Sanitäter an den Hindernissen verfügbar – nicht dass man die braucht, aber man erkennt auch bei diesem Thema die gute Organisation des Veranstalters. Die Läufer sind teilweise verkleidet, hoher Unterhaltungswert auf den 10km, und sensationell viele Zuschauer, die ich leider beim „Hupf in Gatsch“ anspritzen musste 😉
Fazit: Leider geil!

Sabrina am 2. Dezember 2015 um 13:25 Uhr

Das muss man erlebt haben!!! 💪🏻👊🏻👈🏻

Klaus am 2. Dezember 2015 um 13:29 Uhr

Der Waaaahnsinn!!!

Meinz am 2. Dezember 2015 um 13:45 Uhr

Super

Oliver am 15. Januar 2016 um 11:48 Uhr

Sightseeing in Graz mal anders :). TOP Event und immer ein riesiger Spaß!

Günter Wagner am 15. Januar 2016 um 12:40 Uhr

Heuer sicher wieder dabei, die Atmosphäre mitten in der Stadt ist ein Traum!

Mario am 15. Januar 2016 um 15:33 Uhr

Top Event in Graz und ein Muss für alle obstacle Race Freaks!

Vroni Windisch am 15. Januar 2016 um 21:39 Uhr

Geiler Event: Super organisiert und super Stimmung. Die Hindernisse fordern einen heraus, in allen Belangen
Macht Spaß dabei zu sein 😉

Josef Matzi am 18. Januar 2016 um 09:01 Uhr

Ein toller und bestens organisierter Hindernislauf quer durch und auch über den Dächern von Graz mit einem sehr anspruchsvollen natürlichen Hindernis (Schloßberg). Auch der Organisation des Grazathlons ist ein großes Lob auszusprechen, das Rahmenprogramm sucht seinesgleichen.

Philipp HOfer am 23. Januar 2016 um 00:05 Uhr

Sensationelles Event im Herzen von Graz dass ein einzigartiges Ambiente hat! Gerade die Treppen auf den Hausberg von Graz, den Schlossberg, sind richtig hart aber belohnen mit einem tollen Ausblick…
Diesen Lauf muss man einmal als Teilnehmer erlebt haben!

Christoph Connert am 25. Januar 2016 um 16:26 Uhr

Bin schon 2 mal mitgelaufen. Das besondere ist die Strecke mitten durch die Grazer Altstadt. Ich bin als Einzelläufer gestartet, auch ohne Team ist man vom Start weg vom Spirit des Events „infiziert“. Man läuft nie allein, überwindet die teilweise herausfordernden Hindernisse manchmal nur gemeinsam und gerade das macht diese Event aus!
Für mich gilt jedenfalls auch 2016 „Beat the City“ beim Grazathlon

Katharina am 20. Juni 2016 um 17:30 Uhr

Es gibt mittlerweile viele Bewerbe für Sportler. Das ist auch gut so! Jeder Bewerb fordert die Teilnehmer. Beim Grazathlon kommt noch hinzu, dass man nicht nur laufen, sondern eben viele Hindernisse bewältigen muss, die man im Vorfeld nicht wirklich üben kann. Viele Fragezeichen schwirren im Kopf herum. Für Wettkampfathleten ist der Grazathlon eine einzigartige Herausforderung, weil man über seine eigenen Grenzen geht. Auch halten die Teilnehmer zusammen. Hier spürt man das Miteinander, man hilft sich gegenseitig, Sportler werden motiviert!
Fazit: Tolle Herausforderung, tolle Stimmung, ein tolles Miteinander und super organisiert!

Du warst dabei? Dann kommentiere den Lauf!

Lass andere Läufer an Deinen Eindrücken vom E-Grazathlon in Graz teilhaben!

Folge uns!

Du möchtest über neue Laufevents, Gutscheine und Verlosungen informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter und folge uns auf Facebook, Pinterest und Instagram!

  • Folge uns auf Facebook
  • Folge uns auf Instagram
  • Folge uns auf Pinterest