Halbmarathons in Berlin

Halbmarathons in Berlin 2022: Mit unserem Laufkalender verpasst ihr 2022 garantiert keinen Termin für einen Halbmarathon in Berlin und könnt zu den Laufveranstaltungen Bewertungen von anderen Teilnehmern nachlesen.

Halbmarathons in Berlin

Wir haben 2 Halbmarathons in Berlin für 2022 und 2023 gefunden.

02.04.2023

Berliner Halbmarathon

Berlin, Deutschland

21,1 km

14.05.2023

S 25 Berlin - Berlin läuft

Berlin, Deutschland

10 km / 21,1 km / 25 km

1

Das erwartet dich in der deutschen Hauptstadt - Top Sehenswürdigkeiten und Halbmarathons

Berlin ist mit fast vier Millionen Einwohnern die größte Stadt Deutschlands und seit der Wiedervereinigung auch die Hauptstadt des Landes. An allen Ecken und Enden der Stadt finden sich Zeugen der wechselvollen Geschichte - so ist Berlin für jeden kunst- und geschichteinteressierten Gast, aber auch für dich als Sportler oder Sportlerin eine Reise wert. 

Die meisten Besucher zieht es zunächst zum Brandenburger Tor als mächtiges Symbol der Wiedervereinigung. In nächster Nähe liegt der Reichstag mit der Kuppel, die individuell oder mittels einer Führung besichtigt werden können. Auch Checkpoint Charly gehört mit zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten: der Ort, wo sich einst die Grenze zwischen dem amerikanischen und sowjetischen Sektor der Stadt befand. Reste der Mauer können an verschiedenen Stadtteilen besichtigt werden, an manchen Orten kunstvoll mit Graffiti verziert oder auch schlicht und ursprünglich als bleibendes Mahnmal. Für all jene, die damit noch nicht auf ihre Kosten gekommen sind, gibt es um die 170 Museen, in denen für alle Alters- und Interessensgruppen etwas ausgestellt wird. 

Das Stadtviertel Kreuzberg ist das Mekka für Kunst- und Musikliebhaber. Hier gibt es unzählige Veranstaltungen, aber auch Clubs, Bars und Restaurants, von der absoluten In-Kneipe bis hin zum etablierten Restaurant. Sport- und Naturliebhaber/-innen wie du kommen in der grünen Lunge Berlins auf ihre Kosten, dem größten Park der Stadt mit dem Namen Großer Tiergarten, wo schöne, lockere Trainings absolviert werden können. Ganz egal, wann du deinen Aufenthalt planst, es gibt immer Events für jedes Wetter, die dir die Zeit kurzweilig machen. Einkaufsmöglichkeiten reichen vom Kurfürstendamm bis in die Hinterhöfe, wo immer wieder kleine Lebensmittel- und Flohmärkte abgehalten werden. 

Das Umland Berlins - bereite dich auf deine Halbmarathons vor

Wer die Großstadt hinter sich lassen möchte, fährt hinaus ins Umland - die deutsche Hauptstadt liegt im seenreichen Bundesland Brandenburg. Am bekanntesten ist der Wannsee, den du zur Abkühlung nach einem lockeren Lauf, aber auch zum Besuch der Pfaueninsel nutzen kannst. Wer kleinere Seen bevorzugt, tobt sich am Gohlitzsee oder am Werbellinsee aus.

Das Biosphärenreservat Spreewald ist seit 1991 geschützter Lebensraum, vor allem für Weißstorch und Fischotter. Es lässt sich bestens mit dem Rad oder einem Kahn erkunden, aber natürlich auch zu Fuß während eines gemütlichen Warmups für deine Halbmarathons. 

Die Döberitzer Heide wurde lange Zeit nur vom Militär genutzt. Relativ ungestört und unbeeinflusst vom Menschen konnte sich so ein unverwechselbarer Lebensraum mit ganz besonderen Tier- und Pflanzenarten entstehen. Viele Kilometer Wanderwege, die auch zum Laufen und zu Vorbereitung auf deine Halbmarathons genutzt werden können, sind hier angelegt. 

Ein echtes Abenteuer für dich und deine Familie ist die Entdeckung der Garnison Vogelsang, einer ehemaligen sowjetischen Militär- und nun Ruinenstadt. Sie liegt in einem unübersichtlichen Waldgelände und ist nur mit etwas Orientierungsvermögen zu finden. Wird sie entdeckt, lassen sich hier unglaublich viele Details aus einer anderen, dankbarerweise vergangenen Zeit bestaunen. 

Halbmarathons in Berlin - Laufveranstaltungen, die in deinen Laufkalender gehören
 

S 25 - Pflichttermin im Laufkalender
Der
S 25 Halbmarathon hieß ursprünglich BIG und galt als DER Pflichttermin der damals noch kleinen Laufsportszene. Heute gehört der S 25 zu den Top-Laufevents in der Stadt. Unglaubliche 10.000 Teilnehmer aus Deutschland und der ganzen Welt nehmen an diesem Event teil, das bereits seit 1981 regelmäßig stattfindet. Trainierte und erfahrene Läufer von Halbmarathons wagen sich hier oft erstmals an die Zielstrecke von 25 km. Gilt das auch für dich, solltest du die Laufveranstaltungen des S 25 unbedingt in deinem Laufkalender notieren. 

Der S 25 erfreut sich auch deshalb großer Beliebtheit, weil er an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbeiführt. Natürlich gilt dies ebenso für den Halbmarathon von 21 km, was für dich gleichbedeutend mit einem abwechslungsreichen Sightseeing-Lauf sein kann. Start des Laufes ist am Olympischen Platz beim Olympiastadion, welches für die 9. Olympischen Spiele 1936 errichtet wurde. Die Tartanbahn des Stadions ist gleichzeitig der Zieleinlauf des S 25 Berlin.

Müggelsee Halbmarathon - Entspannungstermin dazwischen im Laufkalender
Beim Müggelseelauf ist die Distanz des Halbmarathons die längst mögliche. Daneben gibt es auch die Möglichkeit einer 5 oder 10 km langen Laufstrecke. Besonders reizvoll an den Müggelsee Halbmarathons ist, dass es sich eine anspruchsvolle, weil nicht ganz flache Strecke handelt. Hier müssen Kondition und Kraft gut dosiert eingesetzt werden. Dennoch ist die Strecke gut zu bewältigen, nicht umsonst nehmen seit 14 Jahren jedes Jahr um die 3.000 Menschen an dieser Veranstaltung teil. 

Trotz, dass er in die wunderschöne Umgebung Berlins eingebettet liegt, handelt es sich nicht beim Müggelseelauf um einen Naturtrail, sondern um eine reine Asphaltstrecke. Außerdem solltest du dich auf verschiedenste Witterungsbedingungen einstellen, vor allem was die Temperatur betrifft, denn der Müggelseelauf findet immer im Herbst statt. Läufst du gerne in bescheidenerem Ambiente, merke dir diese Laufveranstaltungen in deinem Laufkalender. 

Berliner Halbmarathon - Must-do im Laufkalender
Gleichzeitig mit dem Berlin Marathon gehört der Berliner Halbmarathon zu den größten Laufveranstaltungen der Welt. Hier mischen alle Größen der deutschen und internationalen Laufsportszene mit. Natürlich sind auch Organisation und Teilnahmebedingungen dementsprechend umfangreich und professionell. Anders als in den meisten anderen Großstädten findet diese Laufveranstaltung nicht am selben Tag, sondern beinahe immer ein halbes Jahr zeitversetzt zum Marathon statt. 

Den Berliner Halbmarathon gab es schon vor der Wende im Berliner Stadtteil Lichtenberg, doch erst mit dem Wachsen der Popularität des Halbmarathons weltweit erreichte er die heutige Bedeutung.
Die Laufstrecke beginnt auf der Straße des 17. Juni bei der Siegessäule und endet ganz in der Nähe beim Brandenburger Tor. Es handelt sich also um eine Runde, die an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbeiführt: Tiergarten, Richard-Wagner-Platz, Schloss Charlottenburg, Ku’damm, Gedächtniskirche, Potsdamer Platz und Reichstag.

Hast du bereits an einem der Halbmarathons in Berlin teilgenommen? Dann bewerte diesen Halbmarathon gerne, um anderen Laufbegeisterten bei der Wahl des passenden Halbmarathons zu helfen.

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Du möchtest über neue Laufevents, Gutscheine und Verlosungen informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter! Garantiert kein Spam und jederzeit kündbar!

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Deine Abbestellmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.