Halbmarathons in Mecklenburg-Vorpommern

Halbmarathons in Mecklenburg-Vorpommern 2022: Mit unserem Laufkalender verpasst ihr 2022 garantiert keinen Termin für einen Halbmarathon in Mecklenburg-Vorpommern und könnt zu den Laufveranstaltungen Bewertungen von anderen Teilnehmern nachlesen.

Halbmarathons in Mecklenburg-Vorpommern

Wir haben 3 Halbmarathons in Mecklenburg-Vorpommern für 2022 und 2023 gefunden.

21.05.2023

Rostocker Citylauf

Rostock, Deutschland

7 km / 10 km / 21,1 km

17.06.2023

Neubrandenburger Tollenseseelauf in Neubrandenburg

Neubrandenburg, Deutschland

10 km / 21,1 km / 42,195 km

05.08.2023

Rostocker Marathon Nacht

Rostock, Deutschland

7 km / 21,1 km / 42,195 km

Die Top-Halbmarathons in Mecklenburg-Vorpommern

Laufen hat sich in Deutschland längst zu einem populären Sport entwickelt, der sich auch in Mecklenburg-Vorpommern großer Beliebtheit erfreut. Unter ambitionierten Läufern und Läuferinnen ist oftmals vor allem die Halbmarathon-Strecke von 21,1 km interessant, die in den letzten Jahrzehnten weltweit viele Fans gewonnen hat. 

Halbmarathons sind längst zu Laufveranstaltungen geworden, die in jeden Laufkalender gehören. In Mecklenburg-Vorpommern finden jährlich einige Halbmarathons statt, die zu den beliebtesten Deutschlands gehören. Das hat auch mit der Lage und den Gegebenheiten in dem Bundesland zu tun. 

Ideale Lauf-Bedingungen an der Ostsee

Mecklenburg-Vorpommern befindet sich im Nordosten Deutschlands und stellt das Zentrum des südlichen Ostseeraumes dar. Im Norden grenzt das Bundesland, in dem rund 1,6 Millionen Einwohner zu Hause sind, an die Ostsee. Im Süden folgt Brandenburg, im Westen Schleswig-Holstein und Niedersachsen und im Osten die polnische Landesgrenze mit der Woiwodschaft Westpommern. Die Besonderheit von Mecklenburg-Vorpommern: Es ist das am dünnsten besiedelte deutsche Bundesland. 

Bei Touristen ist die Region an der Ostsee vor allem als Erholungsgebiet beliebt - aber auch als Auszeit in der Natur. Wegen der erfrischenden und salzigen Luft rund um die Ostsee und der malerischen Landschaft ist Mecklenburg-Vorpommern auch bei Läufern und Läuferinnen beliebt. Da wundert es kaum, dass die Halbmarathons viele Teilnehmer in jedem Laufkalender anlocken. 

Seinen Namen trägt das Bundesland auch wegen der Burg Mecklenburg, welche eine der größten Sehenswürdigkeiten von Mecklenburg-Vorpommern darstellt. Ein Wahrzeichen ist zudem das bestens erhaltene Schweriner Schloss, welches auch Sitz des Landtags ist. Dabei handelt es sich um nur zwei der über 2.000 Burgen, Schlössern und Gutshäusern, die sich in Mecklenburg-Vorpommern befinden. Eine beeindruckende Anzahl, die das Landschaftsbild, die Kultur und die Geschichte der Region prägt. 

Landschaftlich zeigt sich Mecklenburg-Vorpommern über weite Strecken flach und vor allem idyllisch. Viele Weiden und Wälder gehen in der Nähe der Ostsee in Steilküsten über. Außerdem ist das Bundesland von einer Seenlandschaft geprägt. Das diesbezügliche Highlight ist das Mecklenburger Seeland. Landesweit erstreckt sich ein Netz von Flüssen und Kanälen. Außerdem beherbergt Mecklenburg-Vorpommern über 2.000 Seen. Für Läufer und Läuferinnen bedeutet das, dass sie immer etwas zu entdecken haben und in der teilweise fast unberührten Natur unterwegs sein können. 


Beliebteste Halbmarathons in Mecklenburg-Vorpommern auf einen Blick

Mecklenburg-Vorpommern ist die Heimat von einigen Halbmarathons, die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind. Die Vorzüge der Laufveranstaltungen sind vor allem auf die malerische Landschaft und die atemberaubende Natur zurückzuführen. Wir stellen im Folgenden kurz die Top 3 der Halbmarathons vor. 

Fleesenseelauf in Göhren-Lebbin
Als wunderschöner Landschaftslauf gehört der
Fleesenseelauf in Göhren-Lebbin auf jeden Fall in den Laufkalender bezüglich Halbmarathons in Deutschland. Der Startpunkt Göhren-Lebbin stellt ein kleines Städtchen dar, welches mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte liegt und daher vor allem für Natur pur steht. Wer lieber in der Natur läuft als in Städten, der ist hier genau richtig. 

Beim Fleesenseelauf kann zwischen drei Laufdistanzen gewählt werden. Bei den verschiedenen Laufveranstaltungen können 5,5 Kilometer, 11 Kilometer, oder eben die 21,1 Kilometer eines Halbmarathons überwunden werden. Wer sich für den Halbmarathon entscheidet, der sollte zuvor schon öfter in unwegsamen Gelände gelaufen haben, damit er nicht überrascht wird. 

Usedom Halbmarathon
Die wunderschöne Ostseeinsel Usedom ist ein Urlaubsparadies in Mecklenburg-Vorpommern. In diesem steht der Usedom Marathon auf dem Laufkalender, der über weite Strecken über Europas längste Strandpromenade führt. Im Rahmen des Marathons werden auch Halbmarathons angeboten, bei denen ideal der Laufsport mit einer anschließenden Erholungsreise verbunden werden kann. Dieses Konzept bewegt mittlerweile rund 800 Teilnehmer jährlich dazu, auf Usedom an den Start zu gehen. Es handelt sich um eine Laufveranstaltung mit viel Tradition, der erste Usedom Marathon wurde 1979 ausgetragen. 

Rügenbrücken Halbmarathon
Auch bei diesem Event handelt es sich um einen Marathon, der im Laufkalender in Mecklenburg-Vorpommern einen festen Platz einnimmt. Bei dem Sparkassen Rügenbrücken Halbmarathon, der in und um Stralsund ausgetragen wird, kann ebenfalls die Strecke eines Halbmarathons zurückgelegt werden. 

Der Rügenbrücken Halbmarathon gehört nicht nur zu den größten in Mecklenburg-Vorpommern, sonder auch im ganzen Norden von Deutschland. In jedem Jahr gehen hier mehr als 4.000 Läufer und Läuferinnen an den Start, um eine der außergewöhnlichsten Strecken der Bundesrepublik zurückzulegen. Die Rügenbrücke, die überquert wird, verbindet Stralsund und Rügen und bietet einen atemberaubenden Ausblick und einen zusätzlichen Adrenalinstoß. Bei dem Halbmarathon kann Mecklenburg-Vorpommern genau so erlebt werden, wie es sich von seiner schönsten Seite zeigt. Ein einmaliges Erlebnis für alle Teilnehmer, welches im Gedächtnis bleibt.

Falls ihr bereits an einem Halbmarathon in Mecklenburg-Vorpommern teilgenommen habt, bitten wir euch darum, am Ende der jeweiligen Eventseite einen Kommentar zum Event zu hinterlassen. So können sich andere potentielle Teilnehmer einen noch besseren Eindruck vom jeweiligen Event verschaffen.

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Du möchtest über neue Laufevents, Gutscheine und Verlosungen informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter! Garantiert kein Spam und jederzeit kündbar!

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Deine Abbestellmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.