Hindernisläufe in Nordrhein-Westfalen

Hindernisläufe in NRW 2021: Mit unserem Laufkalender verpasst ihr 2021 garantiert keinen Termin für einen Hindernislauf in NRW und könnt zu den Laufveranstaltungen Bewertungen von anderen Teilnehmern nachlesen.

Hindernisläufe in Nordrhein-Westfalen

Wir haben 9 Hindernisläufe in Nordrhein-Westfalen für 2021 und 2022 gefunden.

03.04.2022

Crosstrails Bochum – Kick the Winter Edition

Bochum, Deutschland

10 km

10.07.2022

schauinsland Muddy Angel Run in Duisburg

Duisburg, Deutschland

5 km

1

15.08.2022

Kids Mudder in Möhnesee

Möhnesee, Deutschland

3,5 km 7 / km

27.08.2022

XLETIX Challenge NRW (bei Wuppertal)

Haan, Deutschland

6 km / 12 km / 18 km

10.09.2022

Fisherman´s Friend StrongmanRun in Köln

Köln, Deutschland

6 km / 10 km / 20 km

2

18.09.2022

Mud Masters Obstacle Run in Weeze

Airport Weeze, Deutschland

6 km / 12 km / 18 km / 21 km / 42,195 km

15

24.09.2022

Strong Viking Brother Edition in Warstein

Warstein, Deutschland

4 km / 7 km / 13 km / 19 km

24.09.2022

Strong Viking Family Edition in Warstein

Warstein, Deutschland

4 km

25.09.2022

schauinsland Muddy Angel Run in Köln

Köln, Deutschland

5 km

8

Eiskaltes Wasser, Schlamm und Matsch: actionreiche Hindernisläufe in NRW

Mit einer Einwohnerzahl von 17,9 Millionen Einwohnern stellt Nordrhein-Westfalen mit der Landeshauptstadt Düsseldorf nicht nur das bevölkerungsreichste Bundesland, sondern auch eine bedeutsame Region für abenteuerliche Hindernisläufe dar. Rund um die Metropolen Düsseldorf und Köln gibt es zudem zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den Kölner Dom, den Zollverein oder das Phantasialand, welche zu einem Ausflug nach NRW einladen. Doch auch sonst hat Nordrhein-Westfalen an Landschaften einiges zu bieten, um Sport- und Naturfreunde von weit her anzulocken: Zum einen scheint NRW äußerst reich an idyllischen Seen zu sein, da beispielsweise die Sechs-Seen-Platte in Duisburg, der Ruhrsee in der Eifel oder auch das Seebad in Haltern am See von Touristen gerne besucht wird. Auch von Freunden der Hindernisläufe werden diese Spots gut und häufig zum Training genutzt, was durch die charmante Landschaft in NRW reizvoll für Sportler ist. 

Des Weiteren besteht die Gesamtfläche von NRW zu überzeugenden 27 % aus Wäldern, was vor allem bekannten Wäldern wie dem Teutoburger Wald, dem Rothaarsteig oder den mit den Externsteinen verbundenen Wald bei Horn-Bad Meinberg geschaffen wird. Dadurch wird NRW sein graues Ruhrpott-Image für allemal los und kann zusätzlich durch Mittelgebirge wie der Eifel, dem Rothaargebirge und besonders dem Sauerland, in dem sogar Skifahren in Nordrhein-Westfalen möglich wird, bestechen. All diese landschaftlichen Highlights beweisen: NRW bietet zahlreiche ideale Spots, um ein wundervolles Sporterlebnis, sei es eine Jogging-Runde oder ein Hindernislauf, zu erleben. Von letzteren hat Nordrhein-Westfalen jede Menge zu bieten, da es in kaum einem anderen Bundesland mehr Hindernisläufe als in NRW gibt. Ein paar OCR Highlight stellen wir euch folgend kurz vor.

Mud Masters Obstacle Run in Weeze
In der unscheinbaren niederrheinischen Gemeinde Weeze wagen sich bereits seit vielen Jahren verrückte Sportler an den
Mud Masters Obstacle Run. Allein die Kulisse des Hindernislaufs ist überwältigend: Auf der gewaltigen Fläche eines ehemaligen Flughafengeländes lauern neben den riesigen, alten Hangars anstrengende Hindernisse auf die mutigen Sportler aus ganz NRW. Das Besondere an dem Hindernislauf ist außerdem, dass er sowohl für Anfänger als auch für Hochleistungsläufer geeignet ist. Denn der Teilnehmer selbst darf frei entscheiden, ob er sich für einen 6, 12, 18, 21 oder 42,195 Kilometern langen Hindernislauf einlässt. Mit letzterer Variante stellt der Mud Masters Hindernislauf in Weeze im Übrigen sogar den ersten Marathon-Hindernislauf der Welt dar.

Wie der Veranstalter selbst behauptet, durchstrahlt das Leitmotto "No (wo)man behind" den gesamten Lauf in NRW. Egal ob Anfänger oder Marathon-Läufer: Jeder soll jedem in erster Linie helfen, sein persönliches Ziel zu erreichen. Nicht zuletzt daher wird der Lauf von vielen ehemaligen Teilnehmern als einer der schönsten und emotionalsten Hindernisläufe in ganz NRW bezeichnet. 

XLETIX Challenge NRW 
Ebenso durch Wasser, Schlamm und Matsch gehindert werden die Teilnehmer mit Sicherheit bei der XLETIX Challenge NRW in der Nähe von Wuppertal. Auch die Kulisse ist bei diesem Hindernislauf spektakulär und eindrucksvoll: Der Steinbruch Osterholz ist dabei als Analogie für das Ziel jeglicher Hindernisläufe zu verstehen, da auch bei der Teilnahme bei der XLETIX Challenge in NRW der "innere Stein des Schweinehunds gebrochen" werden soll. 

Anders als beim Mud Masters Obstacle Run in Weeze kann der Schwierigkeitsgrad in Wuppertal nicht zwischen fünf Varianten, sondern zwischen drei Varianten ausgesucht werden. Doch fest steht: Sowohl der 6 km-Lauf, als auch der 12- und 18 km-Lauf wird für keinen Sportler ein Zuckerschlecken. Wie der Veranstalter selbst erklärt, sei die XLETIX Challenge NRW, insbesondere durch die Beschaffenheit und durch anstrengende Hindernisse wie "Team Twister" oder "Freak Froster", einer der anspruchsvollsten Hindernisläufe in ganz Deutschland. Hinzu kommt, dass die Veranstaltung im August 2021 und damit im Hochsommer stattfindet, wodurch neben der Hindernisse auch noch die Hitze einen oftmals unterschätzten Gegner darstellt. Demnach sollte man für die XLETIX Challenge NRW sehr gut auf Hügel, Schlamm und eiskaltes Wasser vorbereitet sein und vielleicht als Einstieg in die Hindernislauf-Szene zunächst den Mud Masters Obstacle Run in Weeze absolvieren, bevor man sich der kräfteraubenden Aufgabe in Wuppertal stellt.

Muddy Angel Run in Köln
Für einen guten Zweck sich mal so richtig im Schlamm einsauen: Das beschreibt das Motto des Muddy Angel Run in Köln, welcher alljährlich stattfindet, um Spenden für den Brustkrebs Deutschland e.V. zu sammeln. Das Besondere bei dem Hindernislauf in Köln: Ausschließlich Frauen ist die Teilnahme am Muddy Angel Run vorbehalten. So möchten man Sportlerinnen aus ganz NRW die Chance bieten, sich 5 km-lang komplett ohne Herren sich durch den Schlamm-Parcours zu kämpfen und dabei vor allem auf Teamarbeit und "Flower-Power" zu setzen. 

Da der Spaß und die Gemeinschaft beim Muddy Angel Run im Vordergrund steht, wird bei dem Hindernislauf die Zeit nicht einheitlichen gemessen. So ist es egal, ob man seine eigene Zeit selbst misst und joggt oder mit den Freundinnen einen vergnügenden und matschigen Gang über die 5 Kilometer macht. So möchte der Veranstalter erreichen, dass die Gemeinschaft unter Frauen gestärkt wird und insbesondere keine aufgrund ihrer Unsportlichkeit ausgeschlossen wird. Im September 2021 wird der Muddy Angel Run am Kölner Rhein voraussichtlich ein weiteres Mal stattfinden, wobei eine Teilnahme für eine jede Frau äußerst lohnens- und empfehlenswert ist.

Hast du bereits an einem Hindernislauf in NRW teilgenommen? Dann teile gerne deine Erfahrungen mit uns und bewerte oder kommentiere den entsprechenden Hindernislauf in unserem Laufkalender.

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Du möchtest über neue Laufevents, Gutscheine und Verlosungen informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter! Garantiert kein Spam und jederzeit kündbar!

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Deine Abbestellmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.