Läufe in Nieder­österreich

Finde in 2024 deine nächste Laufveranstaltung mit unserem Laufkalender für Nieder­österreich. Wir haben alle Lauftermine in Nieder­österreich übersichtlich gelistet. Ganz gleich, ob Trailrun, Volkslauf, Hindernislauf oder Marathon, verpasse in 2024 keine beliebten Läufe in Nieder­österreich.

Läufe in Nieder­österreich

Wir haben 4 Läufe in Nieder­österreich für 2024 und 2025 gefunden.

28.06.2024

Spartan Super Race St. Pölten

St. Pölten, Österreich

10 km

1

28.06.2024

Spartan Sprint Race St. Pölten

St. Pölten, Österreich

6 km

01.09.2024

NÖ Frauenlauf in St. Pölten

St. Pölten, Österreich

2,5 km / 5,2 km / 9,8 km

15.09.2024

Wachau Marathon in Emmersdorf

Emmersdorf, Österreich

11 km / 21,1 km / 42,195 km

Laufveranstaltungen in Niederösterreich

Entdecke alle Laufveranstaltungen in diesen Orten!

Läufe in Niederösterreich - Alle Laufveranstaltungen in der Übersicht

Niederösterreich- Bevölkerung und Sehenswürdigkeiten
Mit ca. 1.7 Millionen Einwohnern ist Niederösterreich das zweitgrößte Bundesland Österreichs und umschließt das eigenständige Bundesland Wien vollständig. Die Landeshauptstadt St. Pölten ist gleichzeitig auch der Veranstaltungsort zahlreicher Laufveranstaltungen. Die Stadt mit ca. 54.000 Einwohnern überzeugt die Besucher mit einem sehenswerten Stadtkern, der neben einer hübschen altertümlichen Stadtkulisse auch die Gelegenheit bietet, in zahlreichen Restaurants und Cafés die kulinarischen Spezialitäten Niederösterreichs zu entdecken. Im Landhausviertel erwartet dich neben zwei interessanten Museen auch das „Landtagsschiff,“ ein eindrucksvolles Bauwerk und Regierungsgebäude der niederösterreichischen Landesregierung. Welche Läufe in St. Pölten stattfinden, kannst du dem Laufkalender entnehmen. Neben der am Fluss Traisen gelegenen Landeshauptstadt gibt es in Niederösterreich zahlreiche andere sehenswerte Orte zu bestaunen.

Das flächenmäßig größte Bundesland beheimatet gleich fünf UNESCO-Welterben. Die Semmeringbahn war die erste Attraktion, die diese Bezeichnung erhielt. Die 1854 eröffnete Gebirgsbahn gilt noch heute als Meilenstein in der Geschichte der Eisenbahn. Das über der Stadt Melk errichtete Kloster und die historische Altstadt in Krems gehören beide zur niederösterreichischen Kulturlandschaft Wachau. Das Stift Melk zeichnet sich durch seine prunkvolle Architektur sowie einer ansehnlichen Parkanlage aus. Ein weiteres Erbe ist das Wildnisgebiet Dürrenstein. Das Gebiet ist Heimat verschiedenster Tier-und Planzenarten und beinhaltet den Rothwald, einer der größten Urwälder Mitteleuropas. Hinzu kommt der Kurort Baden bei Wien. Die Stadt ist bekannt für Angebote aus Wellness, Kunst und Kultur. Der Donaulimes, ein Teil der römischen Militärgrenze entlang der Donau, vervollständigt die Liste. Die Grenze führt durch mehrere Länder und wird in verschiedene Bereiche unterteilt. Der heutige Donaulimes in Niederösterreich bietet Besuchern eine breite Auswahl an Denkmälern und anderen Sehenswürdigkeiten. Zudem lohnt sich der Besuch der zahlreichen Museen, die in den Städten an der Grenze entlang erbaut wurden.

Niederösterreich - Das Landschaftsbild
Niederösterreich wird in vier Regionen unterteilt. Die beiden Kreise nördlich der Donau heißen Waldviertel und Weinviertel. Die beiden Viertel südlich der Donau werden Mostviertel und Industrieviertel genannt. Im Nordwesten Niederösterreichs und somit im Waldviertel liegt die sogenannte Böhmische Masse, ein Gebirge, welches sich zum Großteil durch flache Landschaften auszeichnet. Auch typisch für die Region sind moorige Mulden oder größere Gesteinsblöcke aus Granit. Weiter im Süden beginnt das Molassebecken, welches sich durch flache Hügel sowie breite Muldentäler auszeichnet. Die darauffolgende Flyschzone gilt als Übergangsbereich des Alpenvorlandes zu den Alpen. Aufgrund der großen Vorkommen an Ton und Sandstein wurde sie früher auch als Sandsteinzone bezeichnet. Im Kontrast zum benachbarten Gebiet erzeugen die angrenzenden Kalkalpen durch ihre hohen Steilwände ein atemberaubendes Panorama, welches jährlich hunderttausende Besucher anlockt.

Südlich davon wird die Landschaft von abgerundeten, stark bewaldeten Hügeln dominiert. Dieser Landstreifen, der zwischen den Zentralalpen und den Nördlichen Kalkalpen zu finden ist, wird Grauwackenzone genannt. Teil der nächsten Zone sind unter anderem die Bucklige Welt, die auch das Land der 1000 Hügel genannt wird, sowie das Mittelgebirge Wechsel im Osten Österreichs. Darunter erstreckt sich das ca. 200 km lange Wiener Becken. Es handelt sich um ein Senkungsfeld zwischen den Alpen und den Karpaten. Die immer noch andauernden geologischen Veränderungen begünstigten die Entstehung von zahlreichen warmen Heilquellen. Innerhalb des Wiener Beckens ist das Landschaftsbild ebenfalls sehr divers. Sowohl Schotterhügel als auch fruchtbares Ackerland und Weinberge sind zu finden. Quer durch Niederösterreich fließt die Donau. Die große Anzahl an Nebenflüssen prägen das Landschaftsbild Niederösterreichs. Falls du dich für Seen und Badeteiche begeistern kannst, ist der Besuch in Niederösterreich genau das richtige für dich. Mit bildhübschen Naturkulissen wie dem Lunzer See oder dem Erlaufsee wird jeder Sommerurlaub zu einer traumhaften Erfahrung. Im Laufkalender findest du dazu passende die Termine und genauen Orte der Läufe.

Die besten Läufe in Niederösterreich

Die Diversität der Landschaften Niederösterreichs bieten ideale Bedingungen für abwechslungsreiche Läufe. Gleich mehrere Laufveranstaltungen finden in der Landeshauptstadt St. Pölten statt. 

Spartan Race
Sowohl das
Spartan Super Race als auch das Spartan Sprint Race sind im diesjährigen Laufkalender zu finden. Mit der Länge von 10 km über den Truppenübungsplatz in St. Pölten und mit ca. 25 künstlichen und natürlichen Hindernissen stellen beide Läufe auch für gut vorbereitete Sportler und Sportlerinnen eine echte Herausforderung dar.

Frauenlauf in St. Pölten
Mit dem Motto „Lauf gegen den Krebs“ gehen beim Frauenlauf in St. Pölten gleich mehrere tausend Frauen an den Start. Pro gelaufenen Kilometer werden 40 Cent an Krebshilfeeinrichtungen gespendet. Angeboten werden Läufe über 2,5 km, 5,2 km sowie 9,8 km. Mit der Teilnahme an den Laufveranstaltungen gehst du deinem Lieblingshobby nach und läufst gleichzeitig für einen guten Zweck. Somit lohnt sich der Blick in den Laufkalender umso mehr.

Firmenlauf in der Wiener Neustadt
Ebenso interessant für Sportliebhaber ist der Firmenlauf in der Wiener Neustadt. Bei über 3.000 Teilnehmern und Teilnehmerinnen und der anschließenden Laufparty ist für eine ausgelassene Atmosphäre gesorgt. Bei einer Länge von 4,5 km ist der Lauf auch für Hobbysportler und Hobbysportlerinnen sehr gut machbar. Darüber hinaus führt er an verschiedenen Wiener Sehenswürdigkeiten vorbei und ist somit eine ideale Gelegenheit, um die Wiener Neustadt mal von einer anderen Seite zu betrachten.

Andere Läufe, die in Niederösterreich stattfinden, findest du im Laufkalender.

Hast du bereits an einer Laufveranstaltung in Niederösterreich teilgenommen? Dann hinterlasse am Ende der Eventseite bitte einen Kommentar. Du hilfst damit anderen Läufern bei der Suche nach dem passenden Lauf.

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Du möchtest über neue Laufevents, Gutscheine und Verlosungen informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter! Garantiert kein Spam und jederzeit kündbar!

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Deine Abbestellmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.