Läufe in der Steier­mark

Finde in 2024 deine nächste Laufveranstaltung mit unserem Laufkalender für die Steier­mark. Wir haben alle Lauftermine in der Steier­mark übersichtlich gelistet. Ganz gleich, ob Trailrun, Volkslauf, Hindernislauf oder Marathon, verpasse in 2024 keine beliebten Läufe in der Steier­mark.

Läufe in der Steier­mark

Wir haben 18 Läufe in der Steier­mark für 2024 und 2025 gefunden.

16.03.2024

Apres Ski Challenge in Stuhleck

Stuhleck, Österreich

7 km / 16 km

25.04.2024

Raiffeisen Businesslauf in Graz

Graz, Österreich

4,1 km

04.05.2024

Angerer Volkslauf in Anger

Anger, Österreich

10 km

11.05.2024

Garmin Ladiesrun in Graz

Graz, Österreich

5 km

16.05.2024

Woche E-Businessmarathon in Premstätten

Premstätten, Österreich

42,195 km

24.05.2024

Murtal24 in Zeltweg

Zeltweg, Österreich

25 km, 50 km, 75 km, 100 km

25.05.2024

Kathreiner Genusslauf

St. Kathrein, Österreich

11,8 km

14.07.2024

Dirt Run in Erzberg

Erzberg, Österreich

8 km / 16 km / 24 km / 42 km

2

20.07.2024

Erzberg Run in Erzberg

Erzberg, Österreich

13 km

20.07.2024

Vertical Iron Sprint in Erzberg

Erzberg, Österreich

1 km

01.09.2024

Brunnenlauf in Fürstenfeld

Fürstenfeld, Österreich

5 km / 10 km

01.09.2024

Stainzer Schilcherlauf in Stainz

Stainz, Österreich

5,25 km / 10,5 km / 21,1 km

01.09.2024

Mürzathlon in Mürzzuschlag

Mürzzuschlag, Österreich

8 km / 16 km / 24 km

5

07.09.2024

Torlauf DACHSTEIN

Ramsau Beach, Österreich

10 km / 21,1 km / 42,195 km

14.09.2024

Steirischer ApfelLand Lauf in Stubenberg

Stubenberg, Österreich

4,2 km / 7,5 km / 21,1 km

28.09.2024

Buschenschanklauf in Bad Loipersdorf

Bad Loipersdorf, Österreich

10 km / 21,1 km

13.10.2024

Graz Marathon

Graz, Österreich

5 km / 10,5 km / 21,1 km / 42,195 km

31.12.2024

WOCHE Silvesterlauf Graz

Graz, Österreich

5 km / 10 km

Läufe in der Steiermark - Eine Übersicht zu allen Läufen

Vielfältige Laufveranstaltungen und Erlebnisse für die ganze Familie
Dein Laufkalender ist noch nicht voll und du willst etwas Besonderes erleben? Die Steiermark bezaubert durch traumhafte Landschaften und abwechslungsreiche Läufe. Die Steiermark wird auch als „grünes Herz Österreichs“ bezeichnet. Nicht nur, weil es in der Mitte Österreichs liegt, sondern auch da mehr als die Hälfte der Fläche von Wäldern und gut ein weiteres Viertel von Weiden, Wiesen und Obstgärten eingenommen werden.

Im Jahr 2024 leben 1.253.005 Menschen in der Steiermark, dem zweitgrößten Bundesland Österreichs. Davon leben 291.000 Steirer in der Landeshauptstadt Graz, der größten Stadt von ganz Österreich. Neben Wäldern und Wiesen besticht die Steiermark durch ihre zahlreichen Berge und Seen, die ein beliebtes Ziel für Wanderungen, Mountainbiketouren oder Badeausflügen sind.

Der Größte der Seen in der Steiermark ist der Grundlsee. Hier lohnt es sich, eine Radtour zu machen und das Panorama zu genießen. Für Wanderer empfehlen sich der Ahornsee, der Großsee und der Untersee, die idyllisch in Bergtälern gelegen sind. Wer sich in Graz einmal ein wenig Ruhe gönnen möchte, kann einen Ausflug zum Hilmteich unternehmen. Dort kannst du dir Ruderboote leihen und im Winter sogar Schlittschuh fahren. Auch Berge hat die Steiermark reichlich zu bieten. Der höchste Berg der Steiermark ist die Hochwildstelle mit 2.747m über dem Meeresspiegel. Aber auch andere Berge lohnen eine Besteigung: Zirbitzer Kogel, Windberg, Hochschwab, Hoher Dachstein und Mugel, um nur ein paar zu nennen. Besonders lohnenswert sind in der Gegend von Graz auch der Schneeberg, der große Speikkogel und der Eisenerzer Reichenstein.

Beeindruckende Ausflüge in der Steiermark
Die Steiermark hat Attraktionen für die ganze Familie zu bieten. Der Dachsteiner Sky Walk direkt neben der Bergstation Hunerkogel ist ein besonderes Highlight für Besucher. Auf 2.700m Höhe kannst du über der Felswand des Hunerkogels schweben, ganz sicher auf einer Glasplattform natürlich. Wenn du mutig genug bist, kannst du dich auch auf die höchste Hängebrücke Österreichs wagen oder auf den 12 Stufen der „Treppe ins Nichts“ direkt am Abgrund stehen. Andere spannende Erlebnisse im Herzen der Steiermark bieten die Sommerrodelbahn Kogelbahn, die Greifvogelwarte Riedersberg oder die Tierwelt Herbersberg.

Wer in der Steirer Landeshauptstadt Graz ist, sollte es sich auch nicht entgehen lassen, einmal das Wahrzeichen der Stadt zu besuchen, den Grazer Uhrenturm. Wer die 260 Stufen den Schlossberg hinauf erklimmt, wird mit einem großartigen Ausblick belohnt.

Die drei top Läufe in der Steiermark auf einen Blick

Nun aber zu den interessanten Events, mit denen du deinen Laufkalender füllen kannst. Die Steiermark hat nicht nur landschaftlich viel zu bieten, sondern richtet auch viele spannende Laufveranstaltungen aus. Über die Top drei will ich dir im Folgenden ein wenig berichten.

Graz Marathon
Der
Graz Marathon im Oktober ist für viele ein Must Have in ihrem Laufkalender. Um die 40.000 Zuschauer sind bei diesem Event zugegen und feuern die Läufer auf der Strecke durch die Altstadt an. Die Laufstrecke führt vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel dem Uhrenturm auf dem Schlossberg, sodass sich der Lauf schon als Sightseeingtour lohnt. Damit für jeden Läufer etwas dabei ist, gibt es neben dem Marathon auch einen Halbmarathon, einen 10,5km langen Volkslauf und einen 5km City Run.

Grazathlon
Ebenfalls in Graz findet der Grazathlon statt. Er wird auch als die härteste Sightseeingtour der Welt bezeichnet und ist ein Hindernislauf durch die Innenstadt. Bei 20 spannenden Hindernissen kommen sowohl die Läufer, als auch die Zuschauer auf ihre Kosten, denn es gilt Wasserbecken kletternd zu überwinden, Schlammcontainer zu durchqueren und über Hunderte von Stufen den Schlossberg zu erklimmen. Wer sich über all die Hindernisse gekämpft hat und auf der Zielgeraden im Augarten einläuft, kann dort später seinen Sieg bei der Aftershow-Party feiern. Wenn das für dich nach Spaß klingt, solltest du dir den Grazathlon auf jeden Fall in deinen Laufkalender eintragen.

Torlauf Dachgestein
Ein anderer Lauf, der Läufer aus der ganzen Steiermark begeistert, ist der Torlauf Dachgestein. Dieser Trailrun ist jedoch nichts für Einsteiger und ist wegen der extremen Wetterbedingungen einer der unberechenbarsten Läufe. Fand er einmal bei 50m Neuschnee statt, musste er in einem anderen Jahr wegen den Wetterextremen komplett abgesagt werden. Auch hier kann der Läufer aus drei verschiedenen Strecken wählen. Einem 10km Volkslauf, einem Halbmarathon und einem Marathon. Doch dieser Lauf hat es in sich. 2.000 Höhenmeter müssen bei dem Marathon überwunden werden und auch bei dem Halbmarathon sind es noch mehrere Hundert Höhenmeter. Wer hier an den Start geht, sollte nicht nur bereits an anderen Trailruns teilgenommen haben, sondern auch mit allen möglichen Wetterbedingungen klarkommen. Dann allerdings sollte dieser Run im Laufkalender eines jeden Trailrunfans eingetragen, denn er ist ein wahres Erlebnis der Steiermark!

Hast du bereits an einem Lauf in der Steiermark teilgenommen? Dann hinterlasse am Ende der Eventseite bitte einen Kommentar. Du hilfst damit anderen Läufern bei der Suche nach dem passenden Lauf.

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Du möchtest über neue Laufevents, Gutscheine und Verlosungen informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter! Garantiert kein Spam und jederzeit kündbar!

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Deine Abbestellmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.