Ultraläufe in der Schweiz

Ultraläufe in der Schweiz 2022: Termine für Ultraläufe in der Schweiz auf einen Blick. Mit unserem Laufkalender verpasst ihr 2022 garantiert keinen Ultralauf mehr!

Ultraläufe in der Schweiz

Wir haben 1 Ultraläufe in der Schweiz für 2022 und 2023 gefunden.

01.07.2023

Gornergrat Zermatt Marathon

St. Niklaus, Schweiz

21,1 km / 42,195 km / 45,595 km

Ultraläufe in der Schweiz

Die Schweizerische Eidgenossenschaft auch bekannt unter der Abkürzung CH (Confoederatio Helvetica), steht für Neutralität, Schokolade und Sackmesser. Der Bundesstaat Schweiz hat 8,6 Millionen Einwohner und befindet sich in Mitteleuropa. Im Süden grenzt die Schweiz an Italien, im Westen an Frankreich, im Norden an Deutschland und im Osten an Österreich. Das Land hat 26 Kantone und teilt sich in drei Sprachräume auf. Französisch in der Romandie, oder auch Westschweiz, Deutsch in der Deutschschweiz und Italienisch im Süden der Schweiz, im Tessin. Ebenfalls wird eine vierte Landessprache, Rätoromanisch, gesprochen. Man findet diese Sprache eher selten und nur in Teilen des Graubündens.

Die Hauptstadt der Schweiz ist Bern, sie liegt im Mittelland des Bundesstaates. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Schweiz finden sich vor allem in der malerischen Natur. Das 4'477 Meter hohe Matterhorn im Süden des Landes, dass altbekannte Jungfraujoch oder das imposante Schloss Chillon auf einer Insel am Genfersee in der Westschweiz.

Die Schätze der Schweiz
Aufgrund der Lage der Schweiz grenzt sie keinem Meer und ist sozusagen "Landlocked". Trotzdem sitzt das Land nicht auf dem trockenen, im Gegenteil. Mit zirka 1'500 Seen und Flussläufen befinden sich ungefähr 6% der Trinkwasserressourcen Europas in der Schweiz. Der grösste See in ganz Westeuropa ist der Genfersee, welcher im Grenzgebiet zu Frankreich liegt. Neben dem Genfersee hat das Land weitere namhafte Seen. Der grösste See mit 215,20 Quadratkilometer auf Schweizer Gebiet, der Neuenburger see in der Westschweiz. Der Zürich- und Bodensee im Mittelland und der Lago Maggiore an der südlichen Grenze zu Italien.
Neben den Seen hat es auch reichlich Flüsse. Im Süden des Landes bildet der Gotthardpass die Wasserscheide zwischen Mittelmeer und Nordsee. Die Flüsse Rhein, Rhone und Inn fliessen je in die Nordsee, in das Mittelmeer oder in das Schwarze Meer. 
Dem Leitungsnetz werden 40% des Grundwassers ohne Behandlung zugeführt. Die Trinkwasserqualität in der Schweiz ist ausgezeichnet, daher findest du an fast jedem Brunnen frisches Trinkwasser. 

Märchenhaft sind nicht nur die Seen und Flüsse, sondern auch die Wälder und Berge des Landes. Die Schweiz ist definitiv ein Land mit viel Grünfläche, ein drittel des Landes ist bewaldet. Man findet je nach Gebiet verschiedene Flora und Fauna, was die Natur enorm abwechslungsreich macht. Bergsteiger aus aller Welt fühlen sich in dem Gebirge der Schweiz wohl. Du findest über 3'350 Gipfel, welche mehr als 2'000 Meter über Meer sind. Im Süden des Landes, im Wallis, befinden sich die 16 höchsten Berge der Schweiz. Im Berner Oberland befindet sich das beschauliche Trio Eiger, Mönch und Jungfrau.

Die Natur der Schweiz kannst du bei der Teilnahme an deren verschiedenen Laufveranstaltungen bewundern. Den Eiger wirst du zum Beispiel beim Ultralauf näher kennenlernen. 


Die drei top Ultraläufe in der Schweiz
 

Scenic Trail in Tesserete
Der Olymp der Ultraläufe fand am 26. Juni 2022 im wunderschönen Tessin im Ort Tesserete statt. Der
Scenic Trail gehört zu den besten Laufveranstaltungen unter den Ultraläufen, welchen du in Europa finden kannst. Diesen solltest du sicherlich in deinem Laufkalender anstreichen. Die Laufveranstaltung bietet nicht nur eine bewundernswerte Umgebung sonder auch eine enorm anspruchsvolle Laufstrecke. Wenn du kein absoluter Profi im Trailrunning bist, solltest du auf diesen Ultralauf verzichten. Die Trails erwarten dich mit 54 km Länge und 3'800 Höhenmeter sowie 113 km Länge und 7'400 Höhenmeter. Zum Höhepunkt folgt noch der Ultralauf der Ultraläufe. 167 km wobei 12'000 Höhenmeter erklommen werden. Man kann definitiv sagen, dass diese Laufveranstaltung nicht einfach ist und gerade deshalb bei den absoluten Profis beliebt ist. Wenn du lieber eine kürzere Strecke mit weniger Höhenmeter absolvieren willst, gibt es den K4 Vertical, eine 4,5 km lange Strecke über 880 Höhenmeter.

Swiss Alps 100 in Fiesch 
Ein weiterer Ultralauf ist der Swiss Alps 100, der ebenso ein echtes Highlight unter den Ultraläufen in unserem Laufkalender ist. In dieser Saison wird der Ultralauf am 14. August 2022 zum fünften mal ausgetragen. Du kannst zwischen drei verschiedenen Laufstrecken entscheiden. Die kürzeste Stecke ist 50 km lang wobei du 2'940 Höhenmeter zurücklegen wirst. Bei der 160 km langen Stecke musst du sage und schreibe 9'850 Höhenmeter überwinden. Ganz gewiss ist dies einer der härtesten Ultraläufe.

Eiger Ultralauf in Grindelwald
Den 17. Juli 2022 kannst du dir in deinem Laufkalender rot markieren. Denn an diesem Datum findet einer der vielen Ultraläufe statt, wobei dieser wohl die malerischste Umgebung zu bieten hat. Beim Eiger Ultra Trail handelt es sich um eine der Laufveranstaltungen, welche auch für erfahrene Ultraläufer nicht einfach zu bewältigen ist. Während dem Ultralauf wirst du die malerische Gegend rund um den Eiger kennenlernen. Von der grossen Scheidegg zu der kleinen Scheidegg bis zu der Traverse unter der Eiger Nordwand. Die längste Stecke ist die E101 über 100km mit 6'700 Höhenmetern.

Wie du siehst, sind die beliebten Ultraläufe auf einem hohen Niveau und auch für Profis sehr anspruchsvoll. Möchtest du dir weitere Ultraläufe oder Laufveranstaltungen ansehen, findest du diese in unserem Laufkalender. Falls du schon an einem Ultralauf in der Schweiz teilgenommen hast, kannst du deine Erfahrungen gerne mit anderen Teilnehmern teilen und einen Kommentar am Ende der Eventseite hinterlassen.

Immer auf dem Laufenden bleiben!

Du möchtest über neue Laufevents, Gutscheine und Verlosungen informiert werden? Dann abonniere unseren Newsletter! Garantiert kein Spam und jederzeit kündbar!

Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie Deine Abbestellmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.